Eine virtuelle Reise entlang der ehemaligen        innerdeutschen Grenze

Aktualisierung 21.10.2022

 

Die virtuellen Bilder sind erstellt und mit der Karte verlinkt.... Projekt beendet.

Das "Grüne Band", welches Deutschland durchzieht

Nach 30 Jahre Einigungsvertrages der Deutscher Einheit sollte im Mai 2020 das "Grüne Band", die ehemalige Grenze zwischen der damaligen DDR und BRD, virtuell  (d.h. in interaktiven 360° Bildern) erfasst werden. 
Nach dem 2. Weltkrieg wurde diese Grenze "Zonengrenze" genannt - eine Grenze zwischen 2 unterschiedlichen Gesellschaftssystemen.

Durch die Corona-Pandemie hat sich das Vorhaben erst 2022 beenden lassen.

Ein anderes Beispiel derartiger Vorhaben finden Sie hier  unter dem "Virtuellen Wanderweg der Deutschen Einheit"

Das Projekt lebt davon, mit den Punkte innerhalb der Karte zu navigieren.

Link direkt zur Google-Karte:  Google-Karte

 

Legende   (in Karte zoomen)
Kamera hellgrün Aufnahme von der Tour grzgr 2022
  dunkelgrün bereits erfasster Aufnahmepunkt 2021 & 2015
     
   

Auf das Symbol in der Karte klicken - dann öffnet sich Beschreibung, hier auf den Link klicken.

Es wird die Tour angezeigt - meist sind die Bilder "gestapelt" - also in dem Bild auf die anderen Bilder klicken, dann werden diese geöffnet.
Es sind immer mehrere Punkte in einer "Tour" zusammengefasst - die weiteren Punkte bitte über die Karte öffnen.

     
     
     

Das Projekt wird als beendet betrachtet.

Anmerkungen etc. bitte per Email......